Sie sind nicht angemeldet.

Skill-Liste

Skill-Liste

Hier einige Skills zur Anwendung



Reize der Sinnesorgane:


  • Gummiband am Handgelenk schnippsen
  • Wäscheklammern an die Haut klemmen
  • Ablenken mit den Sinnesorganen (was sehe ich, was fühle ich, was rieche ich...)



essen/kauen/spüren/schmecken:

  • Chilli
  • Brausetabletten/Ahoi Brause (zum auf die Zunge legen)
  • Bonbons (süß, sauer,sscharf oder bitter)
  • scharfer Kaugummi (Center Shock etc.)
  • Eiswürfel im Mund zergehen lassen
  • Ein Löffel Wasabi/Tabasko etc.
  • Mundwasser im Mund behalten
  • Bedarfsmedikation (bitte Dosierung einhalten)



fühlen:

  • Kieselsteine in die Schuhe legen beim laufen
  • ein heißes Bad nehmen/Duschen
  • Knetgummi
  • Eiswürfel in der Hand halten
  • Taschentücher knüllen, kneten oder zerreißen
  • Igelball
  • kalt Duschen
  • Wärmeflasche
  • Knetball/Massageball
  • Finalgon Salbe
  • Steine in Hosen- oder Jackentasche zum fühlen der Oberfläche
  • barfuß laufen



riechen:

  • Parfum
  • Ammoniak (bitte Vorsicht, da ätzend für die Schleimhäute!)
  • Duftöl
  • Räucherstäbchen
  • Gerüche die man nicht mag



hören:

  • (laut) Musik hören
  • mit Freunden/Vertrauten telefonieren/reden
  • Glöckchen klingeln lassen



sehen:

  • mit (rotem) Filzstift bemalen, statt verletzen
  • Fernsehen/DVD/Video
  • Fotos anschauen
  • alte Erinnerungsstücke anschauen
  • lesen
  • Sms/Email schreiben




beruhigende Skills:


  • Zettel mit einem Spruch, der einem wichtig ist oder beruhigt
  • Gedichte/Geschichten schreiben
  • malen/zeichnen
  • Hirn-Flick-Flack
  • Entspannungsübungen machen
  • Atemübungen/sich auf Atmung konzentrieren
  • mit Stofftier ins Bett kuscheln
  • versuchen zu schlafen
  • mit Haustier kuscheln
  • Geduldspiele, wie z. B. Drahtspiele, etc.
  • Spielwürfel
  • Kreuzworträtsel
  • Sudoku
  • Computerspiele wie Free Cell oder Solitär
  • Sinnestraining
  • Primzahlen zählen oder Zahlenreihen aufsagen
  • Erdungsübungen (Kontakt zu Boden, Bett spüren)
  • Zettel mit aufmunternen Sprüchen von einem selbst oder von Freuden
  • Projekte detailgenau planen
  • "Ich befinde mich grade ..." beschreiben so genau wie möglich was man grad macht, wo man ist, was man sieht, was man riecht, etc.
  • imaginatives Distanzieren (Imaginationsübungen)
  • sich etwas gutes tun



Aktive Skills:


  • Spazieren gehen
  • Spiele spielen
  • Gefühlen und Emotionen freien Lauf lassen (z.B. weinen)
  • Lesen (Bücher, Zeitschriften, Geschichten...)
  • eine Liste erstellen, was positives am Tag passiert ist
  • konzentriere dich auf deine Atmung
  • räum' irgendetwas auf, oder wasch' ab oder bügel/wasch/lege Wäsche zusammen
  • kleines Stofftier
  • Arbeit im Garten
  • Zimmer/Wohnung umdekorieren
  • schreib einen Brief an das Problem oder die Person, die dich traurig/wütend macht
  • schmeiß irgendwas... z.B. Bälle, Kissen oder Eiswürfel (kein Glas etc.!)
  • einen Boxsack bearbeiten (oder auf Kissen/Matratze schlagen)
  • Sport machen
  • alte Telefonbücher, Zeitungen zerreißen
  • laut schreien/fluchen
  • Wäsche waschen
  • Aufräumen
  • bügeln
  • Mit Haustier spielen
  • Mit Kindern beschäftigen
  • basteln
  • shoppen gehen
  • Bewegung/raus gehen
  • im Internet surfen
  • Kaffee/Tee trinken
  • rauchen
  • Kreativität ausleben
  • wer sich NICHT gefährdet (!!!) mit Auto oder Fahrrad fahren
  • Inliner fahren, eislaufen