Sie sind nicht angemeldet.

redrose29

Seelenkind

  • »redrose29« ist weiblich
  • »redrose29« ist der Autor dieses Themas

Galerie von:
redrose29

Gästebuch von:
redrose29

Aktuelle Stimmung: traurig

Status: Betroffene/r

derzeitige Therapieform: keine Angabe

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 27. Februar 2014, 10:04

mein Engel

*lala48*

Seit 2008 bist du nicht mehr bei mir.

ich war im Urlaub OHNE dich.

Du hattest eine erkältung (dachte ich). Mama und Papa sagten das Oma ja auf dich aufpasst. Ich vertraute ihnen. *abc48*

Das war der größte Fehler den ich machen konnte. Ja Oma passte auf dich auf. Und das auch sehr gut.

Ich werde niemals diesen Tag vergessen. *wunsch200*

Wir waren im Naturpark, wir wollten gerade wieder ins Hotel, als Oma anrief, ich hörte nur das Mama auflegte und Papa sagte das war vorraus zusehen. Ich wusste gleich da ist was mit Goldie. Aber ich fragte erst mal nicht.

Irgendwann musste ich fragen. Ich fragte hintenrum wie es dir ging! Mama sagte nur " sag du es ihr" zu meinen Vater. Er sagte: "Goldie ist tot"

Ich weis nur noch das ich einen Weinkrampf bekam. *jun49*

Der Urlaub war gelaufen.*smiley1*

Als wir zuhause waren war da nur noch dein Lehrer Käfig im Garten von Oma dein Häusschen und dein Futter und Trinknapf zuhause. ich dürfte nichts behalten. Es wurde einfach weg geräumt.

Ich dürfte nicht mal dich beerdigen. Ich dürfte dich nicht mal mehr sehen ein letztes mal steicheln ein letztes mal im Arm halten.

Nein du wurdest einfach so ohne mich ohne das ich dabei war beerdigt.

Ich bin Schuld! Wäre ich mal vernünftiger gewesen mit meinen 8 Jahren.

Mama und Papa sagen das ich mit meiner Trauer übertreibe. Aber ich will einfach trauern dürfen. Wenn ich Trauer dann muss ich das heimlich machen. *jun44*

Es tut mir so unendlich leid Goldie *jun43*

bitte Verzeih mir *jun46*

Ähnliche Themen