Sie sind nicht angemeldet.

Patrick

Seelenkind

  • »Patrick« ist männlich
  • »Patrick« ist der Autor dieses Themas

Galerie von:
Patrick

Gästebuch von:
Patrick

Aktuelle Stimmung: müde

Status: Betroffene/r

derzeitige Therapieform: ambulante Therapie

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 2. September 2014, 16:19

ASMR - “Autonomous Sensory Meridian Response”

Hallo Ihr lieben =)

Mich würde es mal interessieren, ob Ihr schon mal Erfahrungen mit de- “Autonomous Sensory Meridian Response”-Phänomen Bekanntschaft gemacht habt.

Für die Leute, welche nicht wissen, was das ASMR-Phänomen ist:

Unter den "ASMR-Phänomen versteht man eine Reaktion auf visuelle, sowie auditive Trigger.
Diese Reaktion geht von einem kribbeln im Kopf, über einen Schauer über den Rücken, bis hin zur kompletten Gänsehaut und einem Trance-ähnlichem Zustand oder gar einem "Kopforgasmus.
Die Auslöser oder "Trigger" können von Person zu Person variieren und auch nicht jede Person ist in der Lage auch dieses Phänomen zu spüren.
Der Eine reagiert auf Flüstern, während der andere eher auf klappern mit den Fingernägeln reagiert. Ein ganz anderer hingegen wird von Visuellen Triggern erfasst, wie zum beispiel das Zeigen von Gegenständen, weshalb einige in ASMR-Foren auch schon schreiben, dass Sie regelrecht Shopping-Fernsehen-süchtig sind. Aber auch nur wegen den Triggern, nicht um etwas zu kaufen.

Es ist ein wunderbares Gefühl und dient auch zur Entspannung.


Hier mal ein paar Videos:

ASMR Binaural Sound Assortment: Weapons of Relaxation

ASMR Binaural (3D) Cranial Nerve Examination Role Play for Tingles, Relaxation, and Sleep

ASMR. Brushing the Mic & Ear-to-Ear Whispering

Für diejenigen, welche sich weiter informaieren möchten, hänge ich eine deutsche ASMR-Webseite noch mit dran
http://www.asmr-deutschland.de/

Ich bin mal gespannt, was eure Reaktionen sind und welche Erfahrungen ihr macht bzw gemacht habt.