Sie sind nicht angemeldet.

Finja

Seelenkrieger

  • »Finja« wurde gesperrt
  • »Finja« ist der Autor dieses Themas

Galerie von:
Finja

Gästebuch von:
Finja

Danksagungen: 1281

  • Nachricht senden

1

Samstag, 23. Juni 2012, 18:20

Grillsaison

Hallo ihr lieben,

da nun die Grillsaison in vollem Gang ist und ich es liebe gemeinsam mit Freunde im Garten zu sitzen und den Grill anzuschmeißen...

Hier einige meiner kleinen Grillrezepte. Vielleicht hat ja jemand von euch auch einige tolle Rezepte, die man nachgrillen kann



Rosmarin-Puten-Spieße mit Mango-Dip

Zutaten:

-500 g kleine Kartoffen,

-Salz

-4 kleine Putenbrustfilets a 100 g

- 8 Rosmarinzweige

- 200 ml leichte Salatmayonnaise

- 3 EL Mango-Chutney

Zubereitung:

Kartoffeln in reichlich kochendem Salzwasser garen. Etwas abkühlen lassen, pellen. Putenfilets in mundgerechte Würfel schneiden.

Fleich und gegarte Kartoffeln abwechseln vorsichtig auf die geputzten Rosmarinzweige stecke, mit Salz würzen und ca. 20 Minuten grillen

Leichte Salatmayonaise mit Mangochutney gut verrühren und zu den Spießen reichen



Mojito-Spieße

Zutaten:

-4 Blätter frische Minze

-4 EL Speiseöl

- 1 EL Rum

- Gewürzsalz

- je 200 g Rinder- und Schweinefilet

- 2 Limetten

- Schaschlikspieße

Zubereitung:

Die Minze fein hacken, mit dem Speiseöl, Rum und dem Gewürzsalz mischen

Fleisch in 2-3 cm dicke Würfel schneiden und zur Marinade geben

Limetten in dünne Scheiben schneiden, abwechselnd mit den marinierten Fleischwürfel auf dem Spieß stecken und vor dem Grillen ca. 60 Minuten durchziehen lassen



Pesto-Kräuterbutter

- 250 g zimmerwarme Irische Butter

- 100 g würziger Irischer Bauernkäse

- 1 1/2 Bund Basilikum

- 100 g Pinienkerne

- geschälte Knoblauchzehe

- Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Die zimmerwarme Butter schaumig rühren, bis sie weiß und luftig ist. Bauernkäse fein reiben. Basilikum putzen, mit Pinienkernen und Knoblauch fein hacken. Alles unter die Butter rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Butter im Kühlschrank wieder fester werden lassen.
Signatur von »Finja«

Lebe dein Leben mit einem Lächeln im Gesicht


und gestalte deine Zukunft mit dem Herzen (Anette Grosch) *girl131*

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Toood (24. Juni 2012, 09:21)

Finja

Seelenkrieger

  • »Finja« wurde gesperrt
  • »Finja« ist der Autor dieses Themas

Galerie von:
Finja

Gästebuch von:
Finja

Danksagungen: 1281

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 24. Juni 2012, 18:19

Heute mal etwas exotisches:

Apfel-Bananen-Hähnchen-Spieß

Zutaten:

- 450 g Hähnchenbrustfilet

- 1 Apfel

-2 Bananen

- 1 Zitrone

- 2 EL Keimöl

- Salz, weißer Pfeffer

- 8 Holzspieße

- Dip: Asiasoße süß sauer

Zubereitung:

Hähnchenfilets in Stücke schneiden, Apfel putzen, vierteln, entkernen und in Stücke schneiden. Bananen schälen und in breite Scheiben schneiden. Abwechselnd auf Spieße stecken

Zitronen auspressen, Saft mit Öl verrühren, pfeffern. Spieße darin ca. 1 Stunde marinieren.

Salzen. Auf dem Grill scharf anbraten. Dann im Rand des Grillrosts fertig grillen. Mit Asiadipp servieren

Guten Appetit
Signatur von »Finja«

Lebe dein Leben mit einem Lächeln im Gesicht


und gestalte deine Zukunft mit dem Herzen (Anette Grosch) *girl131*

Ruhrengel

verlorene Seele

  • »Ruhrengel« ist weiblich

Galerie von:
Ruhrengel

Gästebuch von:
Ruhrengel

Aktuelle Stimmung: müde

Status: Betroffene/r

derzeitige Therapieform: keine Therapie

Danksagungen: 494

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 24. Juni 2012, 19:23

Hallo Finja *blum4*

Mhmhmhm das hört sich richtig lecker an :thumbsup: Werde das mal ausprobieren.... Kann ich anstatt Hänchen Schweinefleisch oder Rindfleisch nehmen? Denn ich mag nich so Hänchen....
Signatur von »Ruhrengel« GGLG Ruhrengel *engel3*




Manchmal fühlt ein Mensch sich außerstande,
sein Leben neu zu gestalten.
Er findet die Kraft jedoch wieder,
sobald er sich vom fröhlichen Engel des Lebens leiten lässt

Finja

Seelenkrieger

  • »Finja« wurde gesperrt
  • »Finja« ist der Autor dieses Themas

Galerie von:
Finja

Gästebuch von:
Finja

Danksagungen: 1281

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 24. Juni 2012, 19:35

Hallo Ruhrengel,

grundsätzlich kannst du jedes Fleisch verwenden. Würde eventuell eine andere Marinade machen. Aber ich denke die dort steht müsste auch zu Rind oder Schwein schmecken
Signatur von »Finja«

Lebe dein Leben mit einem Lächeln im Gesicht


und gestalte deine Zukunft mit dem Herzen (Anette Grosch) *girl131*

Ruhrengel

verlorene Seele

  • »Ruhrengel« ist weiblich

Galerie von:
Ruhrengel

Gästebuch von:
Ruhrengel

Aktuelle Stimmung: müde

Status: Betroffene/r

derzeitige Therapieform: keine Therapie

Danksagungen: 494

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 24. Juni 2012, 20:37

Also Mango passt auch bei Rind & Schwein.... Ich habe ein Rezept, da habe ich auch eine Mangosoße, sogar zum Lachsfilet passt es :)
Signatur von »Ruhrengel« GGLG Ruhrengel *engel3*




Manchmal fühlt ein Mensch sich außerstande,
sein Leben neu zu gestalten.
Er findet die Kraft jedoch wieder,
sobald er sich vom fröhlichen Engel des Lebens leiten lässt

Sid9

Ein Optimist durch und durch

  • »Sid9« ist weiblich

Galerie von:
Sid9

Gästebuch von:
Sid9

Aktuelle Stimmung: traurig

Status: Angehörige/r

derzeitige Therapieform: keine Therapie

Danksagungen: 169

  • Nachricht senden

6

Montag, 25. Juni 2012, 21:44

Was ich auch gern zum grillen mache ist Zucchini, Aubergine, Paprika, Frühlingszwiebeln und Tomate würfeln Alufolie nehmen und Streifen abreißen. Das Gemüse drauf, würzen, Kräuter nach belieben, Schafskäse kleinbröseln und drüber etwas Kräuterbutter oder Öl und die Folie zusammenfalten, so dass es danach wie ein kleiner Beutel oder Apfel aussieht und das legt man dann einfach mit auf den Grill.
Signatur von »Sid9«
Auf dem Weg deines Lebens begegnest du vielen Menschen.
Manche liebst du, Andere lieben dich
und wieder andere verbindet eine tiefe Freundschaft mit dir.
Den Weg musst du alleine gehen.
Aussuchen kannst du dir nur deine Begleiter.

Ähnliche Themen