Sie sind nicht angemeldet.

1

Freitag, 17. Juni 2011, 17:37

Gesangsunterricht

Jaaaaa, es war toll....

Wr haben viel gesprochen, sie wollte wissen, warum ich sngen möchte?
Ich habe ihr geantwortet, weil ich set dem ich 14 bin die Musik mein Leben sehr beeinbflusst, es ist meine eigene Art der Therapie, ch singe für mein Leben gerne, abner ich bin zu unsicher... Ich möchte Töne halten können und aus dem Bauch herraus...

Sie weiß, dass ich AU bin und dass ich verschiedene Psychische Krankheiten habe und auch nochmal stationär muss.

Sie sagte, ich bn nicht schüchtern, ich bin verklemmt, weil ich mich entschieden habe, wie ich leben möchte und dass ncht der gesellschaftlichen Norm entspricht. Sir hat mir geraten, mal ein Praktikum zu machen, um menschen kennen zu lernen, de sich für den selben Weg entschhieden haben. Sie meinte, dass mir das sehr gut tun würde. Das Theater is quasi eine eigene Wel!

Sie hat gesagt, dass ich alle Veranlagungen habe, die ich brauche.
Sie hat Töne vorgeben und sie wollte spielen während ich singe. das aber stört mich... Also spielte sie die Töne vor und ich sang sie nach. Am Ende der Stunde hat se mir verrraten, dass ch alle Töne getroffen habe :) Ich konnte auch Übungen machen, die viele nicht können und habe es geschafft, zwar nur einmal wel ich dann nen Klos im hals hatte und mir das zu peinlich war, aber einmal habe ich es geschafft.

habe mich natürlich angestellt, wie keine Ahnung...

Auch musste ich kein Lied vorsingen. Ich soll mir das in Ruhe nochmal durch den Kopf gehen lassen. Und ansonsten, würde sie sich sehr darübe rfreuen, wenn ich mich dafür entscheide.

Ebenfalls hat sie gesagt, dass sie sofort gemerkt hat, dass ich sehr viel Gefühl in der Stimme habe. Ebenfalls sagte mr sie, dass ich keine Alt- Stimme habe, sondern Mezzosopran.
*freu*


Sooo, dass musste jetzt raus ^^

Liebe Grüße

eure meggie

Veve

Seelenwanderer

  • »Veve« ist weiblich

Galerie von:
Veve

Gästebuch von:
Veve

Aktuelle Stimmung: antriebslos

Status: Betroffene/r & Angehörige/r

derzeitige Therapieform: ambulante Therapie

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

2

Freitag, 17. Juni 2011, 18:46

wow, das hört sich ja richtig geil an :D
ich freu mic für dich, dass es eine tolle erfahrung für dich war

ich kenn das auch mitm singen und tu es für mein leben gern, nur find ich mich selbst nich so toll darin aber das is ja wurst, hauptsache man macht es gern

probiere es auf jedenall weiter, sowas kann auch befreiend sein ;)
viel sapß dabei noch

Vorwaerts

Seelenkind

  • »Vorwaerts« ist männlich

Galerie von:
Vorwaerts

Gästebuch von:
Vorwaerts

Aktuelle Stimmung: gut

Status: Betroffene/r

derzeitige Therapieform: keine Therapie

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Freitag, 17. Juni 2011, 19:13

Freut michauch für dich, ist total wichtig dass du deinen eigenen Weg gehst. Wenn du dann sogar noch Talent dafür hast ... Perfekt!

EnidaN

Auf wackligen Beinen stehendes Stehaufweibchen

  • »EnidaN« ist weiblich

Galerie von:
EnidaN

Gästebuch von:
EnidaN

Aktuelle Stimmung: schlecht

Status: Betroffene/r

derzeitige Therapieform: ambulante Therapie

Danksagungen: 3571

  • Nachricht senden

4

Freitag, 17. Juni 2011, 19:39

*geburtstag0* *geburtstag0* *geburtstag0* meggie,das klingt doch suuuuuuuuper,hmm und das mit dem Praktikum doch auch oder nich?
Signatur von »EnidaN« Liebe Grüße,
Eni
Moderatorin

Teammitglieder Allgemeine Forenhilfe Kontakt



Versuche nie, das Wesen eine Menschen danach zu beurteilen, was in Erscheinung tritt.
Halte nie eines seiner Worte oder einer seiner Handlungen für ein Zeichen seiner Gesinnung.
Es könnte sein, dass derjenige, den du nicht verstehst, Mühe hat sich auszudrücken
oder verständlich zu machen.

Khalil Gibran

caddy

Seelenkrieger

  • »caddy« ist weiblich

Galerie von:
caddy

Gästebuch von:
caddy

Aktuelle Stimmung: andere

Status: Betroffene/r & Angehörige/r

derzeitige Therapieform: keine Therapie

Danksagungen: 734

  • Nachricht senden

5

Freitag, 17. Juni 2011, 19:40

Yeah Meggie, total super!!!!!!11einseinself
Signatur von »caddy« Grüße (was für welche kommt drauf an, wer du bist)

Caddy


Link zu AliAntonSchokoMuffinLina

6

Freitag, 17. Juni 2011, 22:04

Danke, Danke, Danke, Dankeeee :thumbsup:

Joar, und da das mien thread is,

ich gehe ab nächster Woche 2x die Woche Schwimmen und mache jetzt nebenbe meinen Rettungsschwimmer und kann auch schon nächsten Woche einen Fortbildungskurs belegen für meinen Sanitätshelfer, somit verfällt der dann auch nicht und wenn das alles geschafft ist, dann geht es an den tauchschein, der mich dort dann nur 300€ kostet... statt 450€....


Jeahr, jehr, jeahrs... heute is sooo toll ^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »meggie« (18. Juni 2011, 00:41)


Unfurl

Seelentänzer

  • »Unfurl« ist männlich

Galerie von:
Unfurl

Gästebuch von:
Unfurl

Aktuelle Stimmung: antriebslos

Status: Betroffene/r

derzeitige Therapieform: ambulante Therapie

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

7

Freitag, 17. Juni 2011, 23:37

Es freut mich für Dich, dass Du den Willen und die Kraft hattest Dir diese Ziele zu stecken und sie dann auch umzusetzen.
Ich wünschte, ich hätte wenigstens für eine Sache so eine Motivation oder Antrieb. :)
Signatur von »Unfurl« Glaube heißt Nicht-wissen-wollen was wahr ist.
(Friedrich Nietzsche)

Die schlimmste Furcht ist die Furcht vor dem Leben.
(Theodore Roosevelt)