Sie sind nicht angemeldet.

Jellowise

Seelensturm

  • »Jellowise« wurde gesperrt
  • »Jellowise« ist der Autor dieses Themas

Galerie von:
Jellowise

Gästebuch von:
Jellowise

Aktuelle Stimmung: andere

Status: Betroffene/r

derzeitige Therapieform: keine Angabe

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 24. Januar 2013, 21:12

Hilfe bei Nackenschmerzen

Hallo,

ich wollte mal eine Sammlung machen, was gegen Nackenschmerzen hilft. Ist es normal, wenn es da knackt?

Ich habe von Kirschkernkissen gehört, aber im Internet nun auch gelesen, dass es da noch andere Füllungen gibt: Weizen, Dinkel, Traubenkern,... . Hat da jemand Erfahrung mit bzw. auch, woher man die (im Laden) bekommt? Ich müsste die, wenn, auch in den Backofen tun, da ich keine Mikrowelle habe.

Hat vielleicht jemand noch eine andere Idee, was bei Nackenschmerzen helfen könnte?

Liebe Grüße,

Jellowise!
Signatur von »Jellowise« Liebe Grüße,
Jellowise
Forenhelfer

Teammitglieder Allgemeine Forenhilfe Kontakt



Seelen-Jello / Jello-Seele :) *blum14*

Jellowise

Seelensturm

  • »Jellowise« wurde gesperrt
  • »Jellowise« ist der Autor dieses Themas

Galerie von:
Jellowise

Gästebuch von:
Jellowise

Aktuelle Stimmung: andere

Status: Betroffene/r

derzeitige Therapieform: keine Angabe

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

2

Freitag, 25. Januar 2013, 18:33

*Thread mal etwas hoch schieb*
Signatur von »Jellowise« Liebe Grüße,
Jellowise
Forenhelfer

Teammitglieder Allgemeine Forenhilfe Kontakt



Seelen-Jello / Jello-Seele :) *blum14*

Jellowise

Seelensturm

  • »Jellowise« wurde gesperrt
  • »Jellowise« ist der Autor dieses Themas

Galerie von:
Jellowise

Gästebuch von:
Jellowise

Aktuelle Stimmung: andere

Status: Betroffene/r

derzeitige Therapieform: keine Angabe

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

3

Samstag, 26. Januar 2013, 00:03

Okay. Niemand hat hier Nackenschmerzen oder weiß auch nicht, was hilft.. Nun gut. *blu9*´

Ich versuch´s dann morgen mal mit dem Antworten auf meine anderen Threads. Da ist mehr Konzentration als mitten in der Nacht.
Signatur von »Jellowise« Liebe Grüße,
Jellowise
Forenhelfer

Teammitglieder Allgemeine Forenhilfe Kontakt



Seelen-Jello / Jello-Seele :) *blum14*

Romaniac84

Seelensturm

Galerie von:
Romaniac84

Gästebuch von:
Romaniac84

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

4

Samstag, 26. Januar 2013, 00:08

Es kann auch ein Muskelfaserriss sein, liebe Jellowise.
In diesem Falle ist ca. sechs Wochen Geduld angesagt, Schmerzmittel bringen in diesem Fall z.B. nicht viel
Falls es Genanntes ist, dann kann man z.B. folgende Übung machen.
Sich auf den langgestreckten Arm legen und und den Hals anheben
Signatur von »Romaniac84« Das "unsichtbare Regelwerk" - ich werde nie Teil davon sein

Jellowise

Seelensturm

  • »Jellowise« wurde gesperrt
  • »Jellowise« ist der Autor dieses Themas

Galerie von:
Jellowise

Gästebuch von:
Jellowise

Aktuelle Stimmung: andere

Status: Betroffene/r

derzeitige Therapieform: keine Angabe

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

5

Samstag, 26. Januar 2013, 11:15

Danke für die Übung! :)

...und äh, Muskelfaserriss? Daher kann das knirschen kommen? Ohje!!!!!!!!!!!!!! :huh:

Ich tue auch grade nicht wirklich Gutes, in dem ich hier wieder am PC sitze. Die Spannung beginnt nämlich wieder. Scheiße!...Naja, muss ich mich wohl gleich mal wieder etwas hinlegen. Immerhin ist Samstag. Da darf ich das.
Signatur von »Jellowise« Liebe Grüße,
Jellowise
Forenhelfer

Teammitglieder Allgemeine Forenhilfe Kontakt



Seelen-Jello / Jello-Seele :) *blum14*

Rogald

Seelentänzer

  • »Rogald« ist männlich

Galerie von:
Rogald

Gästebuch von:
Rogald

Aktuelle Stimmung: gut

Status: Betroffene/r

derzeitige Therapieform: ambulante Therapie

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

6

Samstag, 26. Januar 2013, 11:31

moin jello

Ja du das kenn ich nur zu gut. Ein Kirschkernkissen hilft da auf jeden Fall, oder eben ne Wärmflasche. DIe hält auch länger warm, ein Kirschkernkissen kühlt da schon schneller aus, und ist meines Wissens nach nicht so sehr Backofen geeignet da es sich einfach in der Mikrowelle gleichmässiger erwärmt und auch wesentlich schneller.
Signatur von »Rogald« versuche nie zu sein wie jemand anderes, denn andere gibt es schon genug!

Jellowise

Seelensturm

  • »Jellowise« wurde gesperrt
  • »Jellowise« ist der Autor dieses Themas

Galerie von:
Jellowise

Gästebuch von:
Jellowise

Aktuelle Stimmung: andere

Status: Betroffene/r

derzeitige Therapieform: keine Angabe

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

7

Samstag, 26. Januar 2013, 11:38

Danke Rogald! :)

Ja, das mit dem Auskühlen habe ich jetzt auch schon gelesen. Manche sagen auch, man soll auch eher Dinkel oder Leinsamen nehmen, als Kirschkerne. Gestern habe ich mir erstmal so ein Moorwärme-Kissen bei Aldi geholt. Das war recht günstig und eben schnell zur Hand. Das Ding ist nur, dass es nicht über die Schultern geht. Also habe ich es mir gestern mit Hilfe eines Schals an mit befestigt. Das reicht erstmal, aber auf Dauer sollte ich schon nochmal nach etwas Anderem gucken.

...oder ein neuer Bürostuhl, zumindestens für hier. Nur, dafür müsste ich ja dann wieder los, gucken, was dazu passt, etc. . Da war das Moorkissen schon die einfachere Variante. Der Bürostuhl steht dann hinten an.
Bei der Arbeit habe ich einen guten Stuhl, nur die Sache mit dem Tisch ist da so ne Sache.

So, ich glaube, ich mache mir gleich erstmal mein Moorkissen wieder warm... .
Signatur von »Jellowise« Liebe Grüße,
Jellowise
Forenhelfer

Teammitglieder Allgemeine Forenhilfe Kontakt



Seelen-Jello / Jello-Seele :) *blum14*