Sie sind nicht angemeldet.

Lacuna

Lacelte <3

  • »Lacuna« ist weiblich
  • »Lacuna« ist der Autor dieses Themas

Galerie von:
Lacuna

Gästebuch von:
Lacuna

Aktuelle Stimmung: mittelmäßig

Status: Betroffene/r & Angehörige/r

derzeitige Therapieform: keine Therapie

Danksagungen: 969

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 20. Januar 2011, 12:23

medizinischer/ärztlicher Dienst der ARGE

Hallo ihrs,

ich hab morgen einen Termin beim medizinischen Dienst vom JobCenter, um zu prüfen ob ich arbeitsfähif bin... Wisst ihr was da auf mich zukommt? Was ich gefragt werde etc?

Hab Panik davor :(

LG
Signatur von »Lacuna« Liebe Grüße,
Lacuna
Administratorin

Teammitglieder Allgemeine Forenhilfe Kontakt


Es kommt ein Zeitpunkt in deinem Leben an dem du realisierst, wer dir wichtig ist, wer es nie war und wer es immer sein wird. So mach dir keine Gedanken über die Menschen aus deiner Vergangenheit, denn es gibt einen Grund weshalb sie es nicht in deine Zukunft geschafft haben.


2

Donnerstag, 20. Januar 2011, 12:34

Hallo Lacuna,

dort ist es nur halb so wild^^1 Du wirst dort gefragt, wie es dir geht, wie du so lebst, was dich belastet etc... Du musst dort nur das erzählen, was du erzählen möchtest^^ ich selbst bin auch wegen solch eines Gespräches Erwerbsvermindert^^ Dort passiert nichts,m was du nicht willst. Die sind flexibel und richten sich nach dir. Dich wird also nichts schlimmes erwarten...

Ich hoffe meine Antwort kann dir ein wenig die Angst nehmen...

Liebe Grüße

Meggie

Lacuna

Lacelte <3

  • »Lacuna« ist weiblich
  • »Lacuna« ist der Autor dieses Themas

Galerie von:
Lacuna

Gästebuch von:
Lacuna

Aktuelle Stimmung: mittelmäßig

Status: Betroffene/r & Angehörige/r

derzeitige Therapieform: keine Therapie

Danksagungen: 969

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 20. Januar 2011, 13:03

Danke meggie! :)

Ja das klingt ja schonmal ganz gut, das beruhigt mich etwas. Leider hab ich einen Arzt. Da kann ich dann auch nicht so offen reden und hab noch mehr Angst :(
Und nach der sache heut morgen sowieso (steht im anderen thread)...

Aber bissl beruhigt mich das jetzt schonmal.
Signatur von »Lacuna« Liebe Grüße,
Lacuna
Administratorin

Teammitglieder Allgemeine Forenhilfe Kontakt


Es kommt ein Zeitpunkt in deinem Leben an dem du realisierst, wer dir wichtig ist, wer es nie war und wer es immer sein wird. So mach dir keine Gedanken über die Menschen aus deiner Vergangenheit, denn es gibt einen Grund weshalb sie es nicht in deine Zukunft geschafft haben.


4

Freitag, 21. Januar 2011, 10:11

Hallo Lacua,

ich weiß ganz genau, was du meinst.... Ich spreche mitlerweile prinzipiell nicht mehr mit menlichen Ärzten... habe schon immer gesagt, dass ich immer ne Frau möchte....

Vielleicht wenn du dein Termin hinter dir lässt, würde es mich sehr interessieren, wie es für dich war und ob du es gut überstanden hast...

Ich wünsche mir für dich, dass du es ganz gut überstanden hast und deine Nevosität dich vorher nicht all zu fertig gemacht hat...

Liebe Grüße

Meggie

  • »Der Kelte« ist männlich

Galerie von:
Der Kelte

Gästebuch von:
Der Kelte

Aktuelle Stimmung: mittelmäßig

Status: Betroffene/r & Angehörige/r

derzeitige Therapieform: keine Therapie

Danksagungen: 113

  • Nachricht senden

5

Samstag, 22. Januar 2011, 11:42

Heute habe ich auch ein Schreiben bekommen, samt Fragebogen für den Ärztlichen Dienst ^^
Nur noch keinen Termin, den bekomme ich erst, wenn ich den Fragebogen ausgefüllt wieder zurück gesendet habe.
Komisch das Lacuna vorher keinen Fragebogen bekommen hat..


Aber wenigstens weiß ich ja nu, was auf mich zukommt, hehe :D
Signatur von »Der Kelte« Liebe Grüße,
Der Kelte
Administrator

Teammitglieder Allgemeine Forenhilfe Kontakt


Ich bin wie eine Rose.
Wenn du mich angreifst,
picke ich dich mit meinen Stacheln zurück!
Beachtest du mich nicht,
so welke ich vor mir dahin!
Aber wenn du mich pflegst,
blühe ich auf und zeige dir mein Inneres!


Ein Lieblingsbild von vielen: Klick


6

Samstag, 22. Januar 2011, 16:05

Ich habe alle zwei Jahre ein Schreiben im Briefkasten... Muss da alle zwei jahre antanzen und "Vorsprechen"... Hatte aber noch nie nen Fragebogen vorher bekommen.... Zumindest nicht, dass ich das noch wüsste^^

Lacuna

Lacelte <3

  • »Lacuna« ist weiblich
  • »Lacuna« ist der Autor dieses Themas

Galerie von:
Lacuna

Gästebuch von:
Lacuna

Aktuelle Stimmung: mittelmäßig

Status: Betroffene/r & Angehörige/r

derzeitige Therapieform: keine Therapie

Danksagungen: 969

  • Nachricht senden

7

Samstag, 22. Januar 2011, 20:51

So... also habs hinter mir ;)

Ja das es ein mann war, da hatte ich echt vorher ein blödes gefühl -.-

Aber der war echt sehr nett. Außerdem war die ganze zeit noch eine frau dabei. Und da war das dann auch okay.
Ich such mir auch prinzipiell ärztinnen wenn ich zum arzt muss.

War ne 3/4 stunde ca. dort. War okay. Klar bisschen anstrengend ist das immer, mußte auch paarmal mit den tränen kämpfen und dann gings nur stockend weiter, aber ich habs mir schlimmer vorgestellt. War dann froh als es vorbei war. Aber es ging...
Signatur von »Lacuna« Liebe Grüße,
Lacuna
Administratorin

Teammitglieder Allgemeine Forenhilfe Kontakt


Es kommt ein Zeitpunkt in deinem Leben an dem du realisierst, wer dir wichtig ist, wer es nie war und wer es immer sein wird. So mach dir keine Gedanken über die Menschen aus deiner Vergangenheit, denn es gibt einen Grund weshalb sie es nicht in deine Zukunft geschafft haben.


8

Samstag, 22. Januar 2011, 20:53

Na ja, Tränen sind wahrscheinlich bei ner Arbeitsnfähigkeit, egal welcher Grund, nicht auszuschließen... Das gehört halt leider dazu. Aber ich denke, dass man das ganz gut überstehen kann... Und wie du geschrieben hast, es war ja auch schnell vorbei :)