Sie sind nicht angemeldet.

Stella

Seelenkrieger

  • »Stella« ist weiblich
  • »Stella« ist der Autor dieses Themas

Galerie von:
Stella

Gästebuch von:
Stella

Aktuelle Stimmung: sehr schlecht

Status: Betroffene/r

derzeitige Therapieform: ambulante Therapie

Danksagungen: 811

  • Nachricht senden

1

Freitag, 5. Dezember 2014, 13:02

Briefe, Pakete von Ö nach D -> Eine Erfahrung der anderen Art....

Wahnsinnspreiserhöhung bei der österreichischen Post
von Notgeldman am 19.09.2011 um 18:47
Habe nachstehendes e-Mail an die zuständige Ministerin gesendet. Bis heute leider keine Antwort. - Original Message - From: Ernst Berger To: fbm@bmvit.gv.at Sent: Monday, September 12, 2011 10:19 PM Subject: Wahnsinnspreiserhöung bei der österreichischen Post Sehr verehrte Frau Bundesministerin Bures, können Sie mir in der heutigen Zeit weltweit, einschließlich kommunistischer Staaten und Diktaturen, ein Produkt oder eine Dienstleistung nennen, welche mit einem Schlag um über 1076 % (in Worten Eintausendundsiebzigsechs Prozent) erhöht wurde? Vermutlich können Sie es nicht. Das ist der Grund warum ich Ihnen dieses e-Mail schreibe. Der österreichischen Post ist das nämlich gelungen. Mit der Tarifänderung per 1.5.2011. Ein Auslandsbrief nach Ländern Europas (z.B. nach Deutschland) bis 50 g Priority kostete vor der Erhöhung Euro 1,30 - jetzt aber (weil stärker als 24 mm – sagen wir z.B. 30 mm) Euro 15,30. Das ist eine Erhöhung um 1076,923 %. Meiner Meinung nach ein glatter Wahnsinn. Derselbe Brief (wie vorhin angeführt) kostet von Deutschland nach Österreich Euro 3,45. Dieser Brief kostet daher von Österreich nach Deutschland ca. viereinhalb mehr als von Deutschland nach Österreich. Übrigens, die deutsche Post versendet einen solchen Brief um Euro 3,45 weltweit – also sogar bis nach Neuseeland.




Ich möchte nämlich sehr gerne an meine Freundinnen in Deutschland hin und wieder Kleinigkeiten verschicken z.B. ein Taschenbuch, einen Kalender... Leider ist es bei uns in Ö so, dass das Porto nach D oftmals höher ist, als der Inhalt des Briefes / Paketes -> Im Durchschnitt 9,90 € pro Minipackerl. *sept42* In unsere alten Schillinge umgerechnet kostet das Packerl also ca. 130 Schillinge!!! *abc42* Eigentlich möchte ich 5 Freundinnen nach D eine Kleinigkeit schicken. *jun59* Für diese 5 kleinen Packerl / Briefe müsste ich also 49,50 € / ca. 650 Schillinge bezahlen. *sept21* ES GRÜßT DIE ÖSTERR: POST... *jun62*

*abc40* ZORNIGE GRÜßE VOM STEKKI *abc40*
Signatur von »Stella«
Im Leben geht es nicht darum gute Karten zu haben
Sondern auch mit einem schlechten Blatt spielen zu können

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Stella« (5. Dezember 2014, 13:08)


wolfpack

unregistriert

2

Freitag, 5. Dezember 2014, 13:14

ich merk dass ich schon zu sehr an US versandkosten gewöhnt bin wenn ich nen 10er nach germany günstig find....zwischne 50 und 70 USD ist da standard....

die Preise der Post sind zum teil heftig, ja. Dafür kommt das Zeug aber auch an....meistens. Günstiger gehts mit DPD oder Hermes, nur verschwindet da gerne mal was.

Alternativ wäre eventuell GLS eine brauchbare Alternative, find die als Empfänger immer recht super weil sie sich per Mail am Vortag ankündigen. Wies preislich ausschaut weiß man nicht.

painfully

Chaos-Bande auf dem Weg ins Licht

Galerie von:
painfully

Gästebuch von:
painfully

Danksagungen: 634

  • Nachricht senden

3

Freitag, 5. Dezember 2014, 14:12

Huhu Stella :)

Oh ha dsa ist ja echt krass wie teuer das ist, über 15 Euro für einen Brief 8| X( :cursing:

Ich finde ja die Preise hier in Deutschland teilweise schon echt nicht billig, zumindest für mich nicht, da ich ja selbst nicht arbeiten kann und nur Taschengeld vom jugendamt bekomme. Aber ich weiß ja auch dass da überall Menschen arbeiten die auch alle ihr Geld verdienen möchten.
Aber dann noch dsa 4fache dafür find ich schon heftig. Und dann ne Preiserhöhung von über 1000 Prozent, dsa hab ich ja echt noch nie gehört.

Dann wünsche ich dir mal dass sichd a mal was ändert und es für dihc nicht mehr so teuer ist.

Liebe Grüße, Painy :)
Signatur von »painfully«
Mein Leben ist ein Teufelskreis,
immer wieder gelange ich an den Punkt,
an dem ich genau weiß:
Egal, wie ich es tue, es ist sowieso falsch.

Und selbst wenn ich denke, ich mache etwas richtig,
gelange ich immer wieder an den Punkt,
an dem ich erkennen muss:
Jetzt ist alles noch schlimmer als vorher...

by painfully

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Stella (5. Dezember 2014, 17:44)

wolfpack

unregistriert

4

Freitag, 5. Dezember 2014, 14:53

Wird sich nicht viel ändern. Außer dass sie Leute abbauen und Filialen schließen.

Würde generell als versichtertes Paket verschicken, ist meistens günstiger und hat ne Tracking Nummer.

Ärger mich auch grad etwas....Shipping&Handling 99,99$....the fuck.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Stella (5. Dezember 2014, 17:44)

Frau_Fauch

unregistriert

5

Freitag, 5. Dezember 2014, 15:06

Das Theater kenne ich.
Deutschland - Irland war immer ein Problem.

Egal welche Richtung.

Ich habe nach Deutschland dann via UPS verschickt.
Oder aber: Mitfahrgelegenheit. Quasi es fährt wer mit dem Auto zum Ziel des Paketes. Dann zahlt man nur eine Kleinigkeit.

Natürlich sollte man denjenigen sagen was drin ist - Weißes Pulver oder Be happy Pillen will niemand transportieren....

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Stella (5. Dezember 2014, 17:44)

grit

Seelenkrieger

  • »grit« ist weiblich

Galerie von:
grit

Gästebuch von:
grit

Aktuelle Stimmung: erschöpft

Status: Betroffene/r

derzeitige Therapieform: ambulante Therapie

Danksagungen: 1939

  • Nachricht senden

6

Freitag, 5. Dezember 2014, 15:35

eine unverschämtheit ist das langsam alles *sept40*
Signatur von »grit« Die Seele hat die Farben deiner Gedanken *jun29*

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Frogeye (5. Dezember 2014, 23:48), Stella (5. Dezember 2014, 17:43)

Virus

Soldat

Galerie von:
Virus

Gästebuch von:
Virus

Danksagungen: 300

  • Nachricht senden

7

Samstag, 6. Dezember 2014, 08:53

In Deutschland kann man die Preise nur halten, indem, dass man den Beruf des Briefträgers untergraben hat.
Obwohl, dadurch dass solche Maßnahmen überall eingeführt wurden, dürfte das auch bei der österreichischen Post angekommen sein.
Den Rest erledigt die Inflation. Dass die Aktionäre jedes Jahr mehr Dividende haben wollen.
Irgendwoher müssen die Zahlen kommen.

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Stella (6. Dezember 2014, 12:57)

Lacuna

Lacelte <3

  • »Lacuna« ist weiblich

Galerie von:
Lacuna

Gästebuch von:
Lacuna

Aktuelle Stimmung: mittelmäßig

Status: Betroffene/r & Angehörige/r

derzeitige Therapieform: keine Therapie

Danksagungen: 969

  • Nachricht senden

8

Samstag, 6. Dezember 2014, 09:04

Boah stekki das ist ja echt wahnsinnig teuer *fra3*
Schon heftig, kann sich doch kein Mensch leisten Oo
Gute Idee mit der Email aber wahrscheinlich ändert sich da eh nix :thumbdown:
Signatur von »Lacuna« Liebe Grüße,
Lacuna
Administratorin

Teammitglieder Allgemeine Forenhilfe Kontakt


Es kommt ein Zeitpunkt in deinem Leben an dem du realisierst, wer dir wichtig ist, wer es nie war und wer es immer sein wird. So mach dir keine Gedanken über die Menschen aus deiner Vergangenheit, denn es gibt einen Grund weshalb sie es nicht in deine Zukunft geschafft haben.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Stella (6. Dezember 2014, 12:57)

Ähnliche Themen